Wer bin ich?

Messeauftritt Whisky & Tobacco Days 2016 in Hofheim/Ts.
Messeauftritt Whisky & Tobacco Days 2016 in Hofheim/Ts.

Meine wahre Leidenschaft für schottischen Single Malt Whisky entdeckte ich 1993, als ein Studienkollege in Frankfurt zur Einstimmung auf das Wochenende eine Flasche Oban 14 Jahre Originalabfüllung öffnete. Ich war von der malzig fruchtigen Süße und dem Hauch von Salz, überhaupt von der Fülle unterschiedlicher Aromen dieses goldfarbenen Whiskys von den Western Highlands sofort begeistert.

Seither wuchs diese Begeisterung stetig. Zunächst beschäftigte ich mich mit den Standardabfüllungen, um den Destilleriecharakter der einzelnen Brennereien kennenzulernen. Später haben dann Whiskies in Fassstärke und vor allem Abfüllungen der zahlreichen unabhängigen Abfüller mein Wissens- und Geschmacksspektrum enorm bereichert.

Derzeit gilt mein Hauptaugenmerk Einzelfassabfüllungen, hauptsächlich wieder von unabhängigen Abfüllern, die eine enorme Bandbreite an Aromen bieten und bei denen es unheimlich Spaß macht, Gemeinsamkeiten und Unterschiede mit anderen Abfüllungen der gleichen Destillerie herauszuarbeiten.

Dabei lasse ich die Standards keineswegs aussen vor. Komme ich nach längerer "Abstinenz" wieder zu den Standardabfüllungen zurück, so kann es durchaus vorkommen, dass ich einige wieder neu entdecke. Das macht das Ganze so faszinierend für mich.

Meine derzeitigen Single Malt-Favoriten kommen aus folgenden Destillerien, die ich auch allesamt besucht habe: Bunnahabhain (unpeated), GlenDronach, Glenfiddich, Glengoyne und The Balvenie!

Seit Anfang 2016 bin ich Malt Ambassador des "Ambassador Club Gruppo Campari" und vertrete hauptsächlich die Single Malt Abfüllungen von The Balvenie und Glenfiddich auf Tastings und Whiskymessen.

Ebenfalls seit Anfang 2016 bin ich zum "Douglas Laing's Fellow", d.h. zum ehrenamtlichen Ambassador für Douglas Laing & Co. ernannt worden und beschreibe Single Malts, Single Grains, limitierte Abfüllungen und Neuerscheinungen des im schottischen Glasgow ansässigen unabhängigen Abfüllers.

Seit 2017 bin ich freiberuflicher Autor bei dem renommierten deutschen Magazin "Der Whisky-Botschafter". Als Chemiker befasse ich mich mit den wissenschaftlichen Hintergründen und chemischen Vorgängen rund um das Thema Whisky.

Single Malt Scotch Whisky bietet eine enorme Vielfalt an Aromen und birgt viele Geheimnisse, die es zu entlocken gilt. Es gibt für mich noch so viel zu entdecken und ich sehe mit Freude den Ergebnissen meines stetig steigenden Forschungsdrangs entgegen.

 

In diesem Sinne,

 

slàinte mhath!

Heinz