Glenrothes 13J als neuer Antonys Choice 2011

Im März soll der neue Anthonys Choice von Chieftain's auf den Markt kommen: ein rabenschwarzer Glenrothes 13 Jahre, gereift im Dark Spanish Oak Sherry Butt.

Hier die Daten:

Glenrothes 13 Jahre

Dark Spanish Oak Sherry Butt

Cask No. 5152

No. of Btls ca. 550

distilled: März 1997

bottled: Februar 2011

in Fassstärke ca. 57% Vol.

 

Weitere Infos unter: http://www.whiskyfaessla.de/chieftains-society.de/nachrichten.php?item=1


Kilchoman Winter 2010 Release erscheint ab dem 15. November

Kilchoman hat für den 15. November die 5. Originalabfüllung angekündigt. Die Winter 2010 Release ist erneut eine dreijährige, reine Bourbon-Fass Abfüllung.

(Kilchoman Distillery November 2010)


Malt Whisky Yearbook 2011 erscheint am 8. Oktober

Das Standardwerk von Ingvar Ronde erscheint im 8. Oktober 2010 in der mittlerweile 6. Edition. Auf knapp 300 Seiten und mit mehr als 500 Farbfotos finden sich aktuelle Hintergrundberichte führender Whisky-Experten wie Charles MacLean, Gavin Smith, Ian Buxton, Dominic Roskrow, Ian Wisniewski, Hans Offringa und Chris Bunting, sowie detaillierte Porträts schottischer, irischer und japanischer Destillerien und jede Menge Informationen zu den Whisky-Produzenten weltweit. Abgerundet wird die neue Auflage mit einer umfangreichen Liste von Whisky-Shops, -Händlern und neuen Abfüllungen, sowie 200 Tasting Notes von allen aktuell arbeitenden Destillerien in Schottland, Irland und Japan.

Der Preis bei MaltWhiskyYearbook.com beträgt £12.95.


Kilchoman Summer 2010 Release erschienen

Die jüngste Destillerie-Abfüllung von Kilchoman ist am 9. August erschienen. Ihr Name: Kilchoman Summer 2010 Release. Hierbei handelt es sich um eine reine Bourbon-Fass Abfüllung. Ein Vatting von frischen und refill Bourbon Barrels lieferte, nach Verdünnung mit Islay-Wasser auf 46% Trinkstärke, eine Gesamtauflage von 17500 Flaschen.

Weitere Infos unter: http://www.kilchomandistillery.com/news/view/77/summer-release


Kilchoman German Tasting Tour 2010

Organisiert vom Alba-Import Team, wird Anthony Wills, Gründer und Managing Director von Kilchoman Distillery, in der 3. Septemberwoche eine Tasting-Tour durch Deutschland starten. Neben der Vorstellung der kleinen Farmdestillerie und der Verkostung von vier Abfüllungen werden die Besucher die Gelegenheit haben, in einem persönlichen Gespräch mehr über diese ungewöhnliche Brennerei zu erfahren. Die Tour startet am 13.9. in Hamburg und endet nach den Stationen Bremen, Mainz und Darmstadt am 17.9. in Lüdenscheid.

Nähere Infos unter: http://www.albaimport.de/Kilchoman%20Tasting%20Tour.pdf


Laphroaig 20J Double Cask exklusiv für Paris CDG

Laphroaig kündigt den Verkauf einer 20-jährigen Sonderabfüllung exklusiv für den Duty Free Shop im Flughafen Paris Charles de Gaulle an. Bei der von Destillerie Manager John Campbell sorgfältig ausgesuchten Abfüllung handelt es sich um einen Laphroaig Whisky, welcher nach 18 Jahren der Reifung in einem Bourbon Hogshead noch für weitere zwei Jahre in einem 125 Liter fassenden Quarter Cask nachreifen durfte. Durch das kleine Eichenfass soll der typische Laphroaig-Geschmack noch gehaltvoller und süßer sein. Der Einzelpreis dieser von John Campbell signierten, insgesamt 750 Flaschen soll €225 betragen.


Whisk(e)y Pur Festival 2010 in Aschaffenburg

Am 23. und 24. Oktober 2010 (jeweils 11.00 -19.00 Uhr) trifft sich Deutschlands Fachkompetenz in Sachen Whisky wieder in der Stadthalle Aschaffenburg, um das einzige Independent Whisky-Festival seiner Art in Deutschland zu feiern.

Die Tageskarte kostet 7 Euro, das Ticket für das Wochenende 10 Euro, jeweils inklusive Tasting-Glas.

Nähere Infos zum Festival und zur Ausstellerliste unter: http://www.whisky-pur-festival.de


4. Kilchoman Abfüllung im August 2010

Kurz nach dem Erscheinen der Spring Release 2010 hat Kilchoman bereits die 4. Destillerie-Abfüllung für August dieses Jahres angekündigt.

Nach einem persönlichen Gespräch mit Anthony Wills auf der Whisky Fair in Limburg, soll es sich dabei um eine reine Bourbon-Fass Abfüllung handeln.

(Kilchoman Distillery, April 2010)


Kilchoman Spring 2010 Release

Seit 5. April ist die dritte Single Malt Abfüllung von Kilchoman auf dem Markt. Ihr Name: Kilchoman Spring 2010 Release.

Ähnlich den beiden Abfüllungen zuvor, reifte dieser Whisky für drei Jahre sowohl in frischen als auch in gebrauchten Bourbon-Fässern, ehe eine dreieinhalb monatige Nachreifung in "very active" Oloroso Sherry-Fässern erfolgte. Das anschließende Vatting fand zusammen mit vier weiteren Refill-Bourbon-Barrels bei Bruichladdich statt. Nach dem Verdünnen auf 46% Trinkstärke mit dem Quellwaser der Octofad Farm wurde der fertige Whisky bei Houston Bottling Co. in Flaschen abgefüllt.

(Kilchoman Distillery, April 2010)


Gebrauchte Bourbon-Fässer von Cooley für Kilchoman

Kilchoman hat kürzlich eine ganze Containerladung Refill Bourbon Barrels von der nordirischen Cooley Destillerie gekauft. Man darf in ein paar Jahren darauf gespannt sein, wie der rauchig-torfige und süße Charakter des New Spirit von Kilchoman mit den fruchtigen Noten der Bourbon-Fässer von Cooley harmonisieren wird.

(Kilchoman Distillery, April 2010)


70-jähriger Mortlach Single Malt abgefüllt

Gordon & MacPhail hat den bisher ältesten, in Flaschen erhältlichen Single Malt im März 2010 auf den Markt gebracht - einen 70-jährigen Mortlach aus einem first-fill Sherry Hogshead.

Der am 15. Oktober 1938 in Dufftown destillierte Whisky wurde am 15. Oktober 2008 mit stolzen 46,1% in einen exklusiven Glasdekanter abgefüllt. Ebenso stolz sind die dafür aufgerufenen Preise: 10.000 GBP für 0,7 Liter, "nur" 2.500 GBP für den 0,2 Liter Dekanter.


John MacLellan wird Geschäftsführer bei Kilchoman Distillery

Die Kilchoman Distillerie hat am 4. März auf ihrer Homepage bekanntgegeben, dass der derzeitige Manager von Bunnahabhain ab dem 3. Mai 2010 das Team von Kilchoman als Geschäftsführer unterstützen wird. John MacLellan bringt über 20 Jahre an Erfahrung im Whiskygeschäft mit und wird für die laufenden Geschäfte bei Kilchoman verantwortlich sein. Dadurch soll der Gründer Anthony Wills entlastet werden, um sich ganz auf den weltweiten Verkauf des Kilchoman Whiskies konzentrieren zu können.

Mehr Infos unter: http://www.kilchomandistillery.com/news/view/51/general-manager


Neue Laphroaig "Cairdeas" Abfüllung für Feis Ile 2010

Obwohl der Winter auch Islay noch hartnäckig in seinen Klauen hält, planen die Leute von Laphroaig bereits für die wärmeren Tage und im Speziellen für das kommende Feis Ile Festival im Mai 2010. Dazu wird es wieder eine Feis Ile "Cairdeas" Abfüllung geben, die bereits am 1. März in Flaschen gefüllt wurde. 


Termin für 2. Whiskymesse in Rüsselsheim

Nach dem Erfolg der Premiere im September des letzten Jahres, wird auch in diesem Herbst die 2. Rüsselsheimer Whiskymesse in der dortigen Festungsanlage stattfinden. Laut Auskunft von Organisator Willi Schildge haben für den 25. und 26. September 2010 schon fast alle Aussteller ihr Kommen wieder angesagt und es werden auch einige neue hinzukommen.

Nähere Infos hierzu unter www.whiskymesse-ruesselsheim.de


Cutty Sark geht zu Edrington, Glenrothes zu BB&R

Großbritanniens größter Wein und Spirituosen Händler Berry Bros. & Rudd (BB&R) verkauft die Blend Marke Cutty Sark an die Edrington Group, die bereits The Famous Grouse und The Macallen in ihrem Portfolio haben. Im Gegenzug erwirbt BB&R den Single Malt The Glenrothes von der Edrington Group.

Diese Vereinbarung tritt im April 2010 in Kraft.

(The Edrington Group Ltd.)


Bowmore ab 1.4.2010 bei Campari Deutschland

Kein Aprilscherz! Die älteste Destillerie auf der Hebrideninsel Islay, Bowmore, wird ab dem 1. April 2010 von Campari Deutschland übernommen.

Um die prestigeträchtigen Marken der Morrison Bowmore Distillers Ltd.  - Bowmore, Auchentoshan und Glen Garioch, sowie Yamazaki (Suntory) - erweitert nun die Gruppo Campari ihr internationales Premium-Spirituosen Portfolio.

(Campari Deutschland GmbH)


3. Single-Malt Abfüllung von Kilchoman erscheint im März 2010

Nach dem erfolgreichen Start der neuesten Destillerie auf Islay, Kilchoman, mit den beiden Abfüllungen Inaugural Release und Autumn 2009 Release, kündigte Destilleriemanager Anthony Wills nun bereits die dritte Single-Malt Abfüllung für kommenden März an.

Man darf gespannt sein, ob es sich diesmal um eine reine Bourbonfass-Abfüllung ohne Finishing im Sherryfass handeln wird.

(Kilchoman Distillery)